Hunde haben gelernt uns zu verstehen.

Sind wir es Ihnen da nicht schuldig, es Ihnen gleich zu tun?

Ich bin

Alexandra, 32 Jahre, lebe mit meinem Mann und unseren beiden Kindern mitsamt Hund „Linus“ sowie Katze „Fergie“ in Köln-Flittard.

Mein Ziel

ist eine Schnittstelle der Kommunikation zwischen Hund und Mensch zu sein.

Ich vermittle Ihnen das nötige Hintergrundwissen über Ihren Vierbeiner:

Wissen – Verstehen – Fühlen – Handeln ebnet den Weg zu einer glücklichen Beziehung.

Der Mensch wird so ein verlässlicher Partner für den Hund,

der Hund für den Menschen. Eine Win-Win-Situation also.